Abbrechen
Ab jetzt folgen

Anmelden und stets über Borussia Pankow 1.Herren auf dem Laufenden bleiben.

Folgen

1.Herren

Unseren Updates folgen
Folgen

To improve your experience on the site we use cookies. Read more about our cookie policy here. By using our service you approve the use of cookies.

OK
Kreisliga B

Spiel

Borussia Pankow I

5 - 0
Walter Husemann Arena / Pichelswerder Str.7
9 März 2019
14:00

VFB Berlin 1911 II

Spielbericht

Spielbericht Borussia Pankow I - VFB Berlin 1911 II

Frage: Wie hoch …
muss das gute Springpferd springen um die Hindernisse zu überwinden?
Im Heimspiel gegen den VfB Berlin II kam die Frage heute bei den Fans bestimmt auf, nach dem das Spiel beendet war.
In den ersten 15.min machten wir ein super Spiel, viele schnelle Pässe über Außen und mit Zug zum Tor! Leider veredelten wir in dieser Phase des Spieles unsere Leistung nicht mit Toren. Und wie so oft kommt VfB Berlin zur ersten Ecke und zur ersten Torchance, wo wir ungeordnet im 5er Glück hatten.
In der 28.min, dann die Erlösung! Baese kommt über die rechte Seite des Strafraumes und passt in die Mitte und nach kurzem Pink Pong versenkte P. Moldt den Ball zum 1-0.
9.min später erhöhte B. Bürig nach schöner Kombination zum 2-0. Damit ging es in die Halbzeit wo wieder einmal die Chancenverwertung ansprechen mussten. Aber auch das man im Defensivverhalten gut aufpassen sollte.
In der 52.min wurde B. Bürig im Strafraum gefoult und den fälligen Strafstoß von Gehad wurde vom Torhüter in der 53.min gehalten.
Dann eine gute Kombination über links, wo Meyer in den Raum startet und mit dem Pass, vor das Tor, B.Bürig bedient und dieser zum 3-0 einschiebt.
Das Spiel ging nur noch in eine Richtung und der eingewechselte Jaskolka wird im Strafraum von den Beinen geholt und den fälligen Elfmeter wird von Baese zum 4-0 in der 88.min eingeschweißt.
Wer nun dachte, dass wars! Falsch! In der 90.min erhöhte wiederum Baese zum 5-0 und damit beendete der Schiedsrichter die Partie.
Die gezeigte Leistung war nicht Top, dass wussten auch die Spieler nach Spielende. Doch nun zu unserer Antwort auf unsere oben genannte Frage.
So hoch es muss, um die Hindernisse zu überspringen.

Klar würden sich die Zuschauer auch über ein Spektakel mal freuen, doch auch dafür gibt es nur drei Punkte. Wir müssen Woche für Woche unsere Aufgaben ordentlich angehen und dann werden wir sehen, was am Ende der Saison für ein Platz in der Tabelle für uns dasteht.

Spiele in dieser Saison