Abbrechen
Ab jetzt folgen

Anmelden und stets über SC Blau-Weiß 06 Köln e.V. C- Juniorinnen (U15) auf dem Laufenden bleiben.

Folgen

C- Juniorinnen (U15)

Unseren Updates folgen
Folgen

To improve your experience on the site we use cookies. Read more about our cookie policy here. By using our service you approve the use of cookies.

OK
SC Blau-Weiß 06 Köln e.V.
Fußball
C- Juniorinnen (U15)
Tabelle
Teams Sp S U N P
1 S.C. Blau-Weiß Köln 18 4 1 13 13
2 TuS Köln rrh. U14 (9er) 2 2 0 0 6
3 TuS Köln rrh. U15 (9er) 2 2 0 0 6
4 SC SW Friesheim 1 2 2 0 0 6
5 Vorwärts Spoho 98 2 2 0 0 6
6 Spvg. Balkhausen-Brüggen-Türnich 2 2 0 0 6
7 SV Lövenich Widdersdorf 2 2 0 0 6
8 SC SW Friesheim 2 2 1 0 1 3
9 SC Mausauel-Nideggen 2 0 1 1 1
10 Viktoria Frechen 2 0 0 2 0

Spiel

S.C. Blau-Weiß Köln

4 - 2
Eichenkreuz-Sportanlage, Gleueler Str./Mil
4 Mai 2019
15:00

Viktoria Frechen

Spielbericht

Spielbericht S.C. Blau-Weiß Köln - Viktoria Frechen

Was für ein Spiel der Blau-Weiß Mädels gegen den Tabellennachbarn aus Frechen. In der ersten Halbzeit spielte sich das komplette Spiel erstmal in der Frechener Hälfte ab. Blau-Weiß überlegen, allerdings zu umständlich und auch zu langsam in der Umschaltphase von Abwehr auf Angriff. Die blau-weiße Feldüberlegenheit endete dann meist auch nach einem Fehlpass zur gegnerischen Abwehr oder ins Toraus. Und dann lagen die Blau-Weißen, nach ca. einer Viertelstunde, plötzlich und ohne ersichtlichen Grund 0-1 zurück. Die Trainervorgabe, Torhüterin Jule mehr in das Spiel, besonders bei der Notwendigkeit eines Rückpasses, miteinzubeziehen wurde etwas zu ernst genommen. Das Resultat war ein schönes und unhaltbares Eigentor. Blau-Weiß dann erst einmal geschockt. Die Angriffe wurden weiterhin zu unentschlossen zu Ende gespielt, Frechen kam etwas besser ins Spiel und Jule musste ihre Mannschaft einige Male vor einem noch höheren Rückstand retten. Dann fasste sich Kapitänin Luca fünf Minuten vor der Halbzeit endlich mal ein Herz, spielte sich durch die Frechener Abwehr und erzielte den mehr als fälligen Ausgleich. Riesenjubel bei den Gastgeberinnen. Mit dem 1:1 ging es auch in die Pause.
Trainervorgabe für die zweite Halbzeit: Mehr Druck aufbauen, Angriffe konsequent zu Ende spielen und vor allem die Laufduelle nicht schon dann abzubrechen, wenn sie noch gar nicht zu Ende sind. Außerdem mit mehr Selbstvertrauen auf die eigene Leistungsfähigkeit agieren und einfach grundsätzlich mutiger spielen.
So gebrieft schickten sich die Blau-Weiß Mädels an, das Unternehmen Heimsieg einzuläuten. Direkt nach Wiederanpfiff dann aber Ecke für Frechen und 1:2. Wie der Ball ins Tor kam weiß man nicht so genau, wahrscheinlich hatte der scharf getretene Eckball eine Mitspielerin "glücklich" getroffen.
Aber nun war Blau-Weiß - trotz des Rückschlages - wie ausgewechselt. Über die Außenpositionen wurde Angriff um Angriff auf das Frechener Tor gestartet. Allerdings stand die Hintermannschaft der Gäste gut. Dann zirkelte Luca den Ball sehenswert ans Lattenkreuz. Schade, nun kam etwas Pech hinzu. Doch dann doch der verdiente Ausgleich. Flankenlauf Luca, Marlene steht dort, wo eine Stürmerin stehen muss und 2:2. Wieder Riesenjubel bei den Blau-Weißen. Aber das Team wollte nun mehr. Weiter ging es Richtung Frechener Gehäuse. Einige ganz gute Möglichkeiten und eine ziemlich hundertprozentige Chance wurden vertan. Die Führung für die Kölnerinnen lag förmlich in der Luft. Und dann fiel er endlich, der Führungstreffer. Luca mit ihrem zweiten Treffer, einem knallharten Schuss aus ganz spitzem Winkel.
Aber Frechen hatte sich noch nicht abgeschrieben. Jule musste abermals in höchster Not klären, bis Luca mit dem 4:2 den "Deckel" auf den Sieg machte.
Für Blau-Weiß spielten Jule (Tor), Franzi, Ana, Carla, Meret, Lena, Frieda, Marlene, Luca und Helene.
Mit diesem Heimsieg in einem richtig fairen Spiel ohne Schiedsrichter haben die Blau-Weißen nun bereits 12 Punkte ergattert.
Nächstes Wochenende ist spielfrei und am 18.2.2019 geht es weiter. Erneut ein Heimspiel, wiederrum gegen einen Tabellennachbarn. Das Hinspiel bei SC Friesenheim 2 wurde zwar mit 2:0 gewonnen, das Spiel war aber damals ziemlich ausgeglichen. Wir dürfen gespannt sein.

Spiele in dieser Saison

Sa 10 Nov 2018, 13:00 Viktoria Frechen - S.C. Blau-Weiß Köln 1 - 2