Abbrechen
Ab jetzt folgen

Anmelden und stets über FC Bergheim 2000 auf dem Laufenden bleiben.

Folgen

FC Bergheim 2000

Unseren Updates folgen
Folgen

Wir verwenden Cookies, um die Seite interessanter gestalten zu können. Um unsere Dienste zu nutzen, muss dem Verwenden von Cookies zugestimmt werden.

OK
FC Bergheim 2000
Wähle Team

Kontaktinformationen

Name FC Bergheim 2000
Adresse Kiebitzweg 6
PLZ 50126 Bergheim
Telefon 02271 63811
E-Mail info@jugend-fcbergheim2000.de

Über FC Bergheim 2000

Bergheims grösster Fußballverein ist 2000 aus der Fusion der Vereine FC Jugend 07 Bergheim e.V. und CfR Kenten 1926 e.V. entstanden. Zwei Vereine, die sich in den vergangenen Jahrzehnten oft auf dem Fußballplatz gegenüber gestanden und packende Lokalderbys geliefert haben. Doch die Zeit der Rivalität, die Zeit, als man nur Anhänger der Mannschaft diesseits oder jenseits „der Brücke" sein konnte und für einen Fußballer ein Vereinswechsel von Bergheim nach Kenten – und umgekehrt – undenkbar war, sind vorbei. Die Altvereine leben im neuen Verein gemeinsam weiter.

Im Jahr 2000 haben sich die Mitglieder der beiden Vereine entschlossen, etwas zu unternehmen, um zukunftsfähig zu bleiben. Als Auswirkung des insgesamt nachlassenden Interesses am Vereinssport in den vergangenen Jahren – insbesondere am Vereinsfußball – und des auch im Jugend- und Amateurfußball ständig steigenden Kostendrucks mussten Kräfte gebündelt und neue Strukturen geschaffen werden.

10 Jahre später (2010) schloss sich, nach einem weiteren gescheiterten Versuch einer Fusion mit Viktoria Thorr, die komplette Jugend (10 Mannschaften) dem Verein an.

Angetreten mit dem Ziel, das fußballerische Potential in Bergheim zusammen zu führen und ein lebendiger und attraktiver Verein zu werden, der sich nicht nur dem Fußball widmet, sondern auch gesellschaftlich aktiv und attraktiv ist, verfügt der Verein derzeit über rd. 600 Mitglieder.

Unser Bemühen ist es, Menschen aus Bergheim und Umgebung das Fußballspielen von klein auf bis ins hohe (fußballerische) Alter in einem Verein zu ermöglichen. So bietet der Verein in der Saison 2010/2011 an:

9 eigene Jugendmannschaften

1 Seniorenmannschaften

1 Alt-Herren-Mannschaft

2 Gymnastiksportgruppen

... und wir freuen uns über jedes weitere Mitglied; ob aktiv als Sportler oder inaktiv als begeisterter Zuschauer und Fan.