• Staffeleinteilung 2018/19

    Hallo, mittlerweilen steht die neue Staffeleinteilung fest. Wir haben eine sehr schwere Gruppe erwischt. Neben den zwei Absteigern aus der Verbandsliga Stern 1900 und Eintracht Mahlsdorf spielen wir gegen DJK SW Neukölln, FC Weissensee, TSV Rudow aus der letzten Saison, sowie gegen FV Wannsee ( Platz 2 ) BSC ( Platz 3) FC Wilmersdorf ( 4 ) BVB ( 6 ) Concordia Britz ( 8 ) und Eichkamp/Rupenhorn ( 10 ) aus der Parallelgruppe. Bitte merkt euch den 17.07.2018 vor - Mannschaftssitzung, Neuwahlen und alles was besprochen werden muss. Vorher ist Training (18:00 Uhr mit den 50igern) Gruß Manne Ü60 vor 8 Tagen 1Kommentar
  • Die abgelaufene Saison

    Die Saison ist überstanden. Das Positive vorweg, wir sind nicht abgestiegen. Der Start war etwas enttäuschend und entsprach nicht unseren Vorstellungen. Beide Heimspiele wurden verloren. Die Mannschaft war bemüht, machte aber zu viele Fehler, die der Gegner konsequent ausnutzte. Der erste Erfolg stellte sich erst bei den beiden Auswärtsspielen in Altglienicke und gegen Norden-Nordwest ein, zwei Siege. Die drei folgenden Begegnungen gingen leider wieder daneben. Erst gegen Teltow wurde es besser, wir gewannen 2:0. Den Ausgang der letzten drei Spiele konnten wir nicht beeinflussen. Dann war Pause. Auf unserem Konto standen 9 Punkte. Die Rückrunde am 6. März war auch nicht gerade berauschend. Drei Niederlagen in Folge. Der Umschwung kam gegen Tübris, dort erreichten wir ein nichtt zu erwartendes Unentschieden. Gegen Altglienicke und Norden-Nordwest kamen wir wieder in die Erfolgsspur. Es wurden wieder sechs Punkte, gut für die Moral. Das Spiel gegen Schmöckwitz-Eichwalde wurde durch eine schwerwiegende Verletzung eines Gegenspielers beeinflusst. Beide Mannschaften einigten sich auf ein Unentschieden und brachen das Spiel ab. Eine sehr faire Geste. Das Spiel gegen den Friedenauer TSC sollte den Höhepunkt darstellen, wir gewannen verdienst 6:2. Gegen den Weissenseer FC reichte es nur zu einem Unentschieden. Den Saisonabschluss gegen Teltow sollten wir schnellstens vergessen. Das Positive war das anschließenden Grillen. Fazit, wir belegten einen einstelligen Tabellenplatz, den neinten Rang.mit 21 Punkten. Ich bin fest davon überzeugt, dass die Mannschaft uin der neuen Saison ein anderes Gesicht zeigen wird. Dierk Ü60 20. Jun 1Kommentar
  • allgemein

    Hallo, heute müssen wir mal auf einzelne Personen eingehen . Da wäre zum einen Wolfgang, der nach schwerer Verletzung wieder zu uns gestoßen ist und eine gute Ergänzung fürs Team ist. Dann Gerd, den man nur noch als "verrückt" bezeichnen kann, weil er immer alles für das Team gibt und vor allem Fred, der trotz seines zarten Alters immer bei jedem Spiel mitfiebert. Ich hoffe es geht ihm nach seiner OP wieder einigermassen gut, das gleiche gilt auch für Dieter. Zu guter letzt bedankt sich das gesamte Team bei unseren treuen Zuschauern, die uns bei jedem Heimspiel unterstützen. Das gleiche gilt für Martin und Ines, die für unser leibliches Wohl sorgen. Wenn wir wieder auf der Körtingstraße trainieren ( 17.07.2018 ) bitte ich alle sich danach noch etwas Zeit zu nehmen um die Weichen für die neue Saison abzustecken - Wahl des Kapitäns, Ballwart,Getränkewart, Mannschaftsrat, Pflege der App und unserer webseite usw. Manne Ü60 18. Jun 0Kommentare
  • Mehr News anzeigen