• Freundschaftsspiel und Mannschaftssitzung

    Hallo Männer, es geht wieder mit los. Unser erstes (Freundschafts) Spiel im neuen Jahr haben wir bei Stern Marienfelde „An der Dorfaue“ Beginn ist 18:30 Uhr. Vergesst bitte nicht eure Unterziehshirts, sonst müsst ihr kurzärmelig spielen. Die Mannschaftssitzung findet im Rotter Sport-Casino statt. Ostpreußendamm 3-17 (Stadion Lichterfelde). Wir wollen um 18:00 Uhr beginnen, seit also bitte alle pünktlich. Die Essen für den 1. Februar sind bestellt. Wer jetzt plötzlich doch nicht erscheint, muss das bestellte Essen trotzdem bezahlen. VG Achim Ü60 19. Jan 0Kommentare
  • Mannschaftssitzung am 1. Februar 2019

    Liebe Sportkameraden, am 1. Februar um 18:00 Uhr findet eine Mannschaftssitzung statt. Den Ort gebe ich noch bekannt. Themen werden u.a. sein, die Hin- und Rückrunde und eine eventuelle Fusion mit einem anderen Verein (Mannschaft). Gerne können aber auch noch Vorschläge gemacht werden worüber wir uns noch unterhalten sollten. Diese sollten dann aber bitte bis Ende Januar schriftlich oder telefonisch (0177-2345303) bei mir eingegangen sein. Natürlich dürfen auch unsere Betreuer und alle die sich mit der 60er verbunden fühlen an der Mannschaftssitzung teilnehmen. Da wir dort auch etwas essen (Eisbein oder Schnitzel)) wollen, bitte ich all die jenigen die es bis jetzt noch nicht getan haben, mir rechtzeitig Bescheid zu geben was sie Essen möchten. Jetzt aber erstmal allen ein schöne Weihnacht und ein gesundes neues 2019. Wir sehen uns dann hoffentlich alle zum ersten Training am 15. Januar gesund wieder. VG Achim Ü60 Mittwoch, 12. Dez 2018 2Kommentare
  • Ü60 / Fazit zum Ende der Hinrunde

    9 Punkte, 19:23 Tore, Platz 8 von 11. Nach der Gruppenauslosung (oder wird alles gesetzt?) war schon ein leichtes „Grauseln" vorhanden. Zwei Absteiger, keinen Aufsteiger und Mannschaften, die im Vorjahr wesentlich besser abgeschnitten hatten (zweite, dritte, vierte Plätze usw.), befanden sich in unserer Staffel. Achim versuchte noch, über den Verband Änderungen zu erreichen. Ohne Erfolg! Die Annahme einer starken Gruppe hat sich bewahrheitet. Richtige „Pflaumen" sind nicht dabei. Kein Punkt kann im Vorbeigehen geholt werden. Zum Glück haben wir gegen die 3 unter uns stehenden Mannschaften 7 Punkte geholt. Dadurch ist unser Grundziel, die Landesliga zu halten, absolut erreichbar (8 Punkte Vorsprung zum Letzten = einziger Absteiger). Aber... Ein wenig besser hätte es schon laufen können. In den meisten Spielen waren wir durchaus nah dran an auch durchaus verdienten weiteren Punkten. Hier fallen mir besonders die Heim-Partien gegen Rudow (nur 3:3) und Mahlsdorf (3:4 verloren) ein. Durch viele vergebene Chancen und „Eigentore" haben wir uns selbst um den Lohn gebracht. Echte „Gurkenspiele" waren die gegen Wilmersdorf (verloren) und Britz (zum Glück wenigstens ein Unentschieden)........Hier zeigte sich wieder, wie in den Vorjahren, unsere Schwäche auf großen Plätzen eklatant!! In der Rückrunde werden uns auch Kalle (war leider verletzt und in Urlaub) und Neuzugang Hubert (wieder) zur Verfügung stehen. Beides Spieler, die auf dem Platz präsent sind und mitspielen (wollen). Sicher wird es dann leichter und wir können hoffentlich ein paar Punkte mehr einsammeln....Außerdem haben wir 6 Heimspiele! Didi L. Ü60 Montag, 3. Dez 2018 0Kommentare
  • Mehr News anzeigen