• Weihnachtsgruß

    Der TSV Uetersen wünscht allen seinen Spielern, Trainern, Schiedsrichtern und Supportern und natürlich auch allen nicht Vereinsangehörigen schöne Weihnachten, ein gesegnetes Fest und viel Spaß im Kreise eurer Liebsten ! Lass es euch gut gehen ! "Wer an Weihnachten sich selbst vergisst, hat den wahren Sinn des Festes noch nicht vergessen" 🎅🎅🎄🌲🎊🎊 TSV Uetersen Basketball Mittwoch, 26. Dez 2018 0Kommentare
  • Meet and greet am 22.12

    Wir freuen uns auf den Tag, hoffentlich seid ihr auch dabei ! - dürft gerne jeden den ihr kennt mitbringen :) 💪💪 und nicht vergessen was für das Buffet mitzubringen sonst sieht der Tisch leer aus :D In der Halle nur Leute mit Sportkleidung, Straßenschuhe und Jacken gehören auf die Tribüne TSV Uetersen Basketball Mittwoch, 12. Dez 2018 0Kommentare
  • Basketballtag an der RSS 16.11.2018

    Bericht zum Basketballtag an der Rosenstadtschule Uetersen Anfang Juni haben wir mit der Rosenstadtschule Kontakt aufgenommen und noch mit weiteren Schulen in der näheren Umgebung, nur leider wollten oder konnten die sich irgendwie alle nicht melden, anders die RSS Uetersen die sich unseren Plan anhörte und Gefallen fand an der Idee. Wir wollten einen Basketballtag mit den kompletten siebten Klassen machen, dafür hätten die Kinder von Schulbeginn bis Ende sozusagen Basketballunterricht. Die Schule fand die Idee super und wir verständigten uns auf den 16.11.2018. Nun begann die Suche nach Helfern, denn allein kann man so einen Tag mit ca. 80 Kindern in drei verschiedenen Sporthallen natürlich nicht über die Bühne bringen. Am 16.11 hatten wir dann 6 Leute, die den „TSV Uetersen Basketball“ vertreten am Start und das war auch gut so, denn die Halle war voll mit sportbegeisterten Kindern. Nach Vorstellung des Trainerteams gab es eine kleine Warm-up Phase mit dem bekannten Spiel „Merkball“ anschließend gab es eine Kennenlernrunde, dann wurden die Kinder in Gruppen aufgeteilt und wechselten im 10 Minuten Takt die verschiedenen Bereiche. Passen, Dribbling, Korbleger, Werfen, 1 vs 1 und Defense standen auf dem Programm und Kay-Maurice Moissé, Furkan Capan, Nele Sanmann, Sophia Meyer, Selamawit Tesfay und André Hoppe vermittelten den Kindern erste Grundschritte in den jeweiligen Kategorien. Dann gab es eine große Pause, ehe die Kinder (Mädchen und Jungen zusammen) in Teams aufgeteilt wurden und dann auch einen festen Coach, mit dem sie den Rest des Tages verbrachten, bekamen. Nun spielte Team gegen Team, dabei wechselte man oft die Halle und hatte immer neue Konstellationen und Herausforderungen. Alle Kinder hatten Spaß, sogar einige die zuerst nur an der Seite gesessen haben wollten jetzt gar nicht mehr aufhören zu spielen und fragten immer wieder wieviel es steht und welcher Platz sie sind. Da es aber nicht um gewinnen oder verlieren ging, sondern um das anwenden der erlernten Techniken und das reinschnuppern in diesen coolen Sport, kam der faire Sportgedanke durch und die Kinder sagten des Öfteren wieviel Spaß es macht und das doch lieber derjenige oder diejenige spielen soll die noch nicht so viel gespielt hat. Ein toller Moment für die Trainer ! Dann war der Tag auch so langsam vorbei und auch wenn ungeplanter Weise neben dem ganzen Trouble noch eine Bühne aufgebaut wurde und die Arbeiter an der Seite der Sporthalle mit Tischen und Stühlen entlang gingen, hatte man alles ohne Verletzungen und ohne sonstige Streitereien oder Schäden an Menschen oder Material gut überstanden. Zu guter Letzt gab es noch für die jeweils besten Spieler aus den Teams (gewählt von den Coaches) Freikarten für ein 2. Bundesligaspiel in Wedel und jeweils für das am meisten verbesserte (z.B. Anfang an gar kein Bock, am Ende nicht mehr aufhören wollen) oder am fairsten spielende Mädchen und den Jungen einen Gutschein für die Seite Ballside.com Dann noch schnell ein Gruppenfoto damit auch alle sehen wieviel Kinder es wirklich waren, dann wurden noch Flyer verteilt mit Trainingszeiten und Spielen des TSV Uetersen, dann war Feierabend. Die Kinder bedankten sich persönlich bei den Trainern und wir bedanken uns nochmals bei der Rosenstadtschule Uetersen und besonders bei Frau Schnitzler für die Organisation und der Möglichkeit unseren Sport den Kindern näher zu bringen, wir hatten sehr viel Spaß. Wer weiß vielleicht sieht man sich ja 2019 wieder, um den neuen siebten Klassen den Sport zu präsentieren, wir würden uns freuen. :) TSV2018 🏀🔥 TSV Uetersen Basketball Sonntag, 9. Dez 2018 0Kommentare
  • Mehr News anzeigen