Abbrechen
Ab jetzt folgen

Anmelden und stets über TuS Birk 1910 e.V. Dritte Mannschaft auf dem Laufenden bleiben.

Folgen

Dritte Mannschaft

Unseren Updates folgen
Folgen

Wir verwenden Cookies, um die Seite interessanter gestalten zu können. Um unsere Dienste zu nutzen, muss dem Verwenden von Cookies zugestimmt werden.

OK
TuS Birk 1910 e.V.
Fußball
Dritte Mannschaft
Testspiele - 17/18

Spiel

TuS Birk III

2 - 2
Sportplatz Birk
21 Januar 2018
13:00

SV Menden III

Spielbericht

Spielbericht TuS Birk III - SV Menden III

Am Sonntag, den 21.01.2018 empfing die 3. Mannschaft des TuS Birk am Hasenberg die 3. Mannschaft des SV Menden.
Im ersten Freundschaftsspiel 2018 wollte man etwas ausprobieren und so testete man erstmals eine neue taktische Grundformation. Als Gastgeber wollte man die Partie offensiv angehen, jedoch trotzdem nicht auf die alt bewährte Konterstärke verzichten. Es war von vornherein klar, dass der SV Menden III keine schlechte Truppe ist. Der Ballbesitz war in der 1. Halbzeit relativ offen. In den ersten 20 Minuten erspielten sich die Birker zwei dicke Tormöglichkeiten, jedoch leider ohne Erfolg. In der 22. Spielminute konnte ein wunderschöner Pass auf Chris Börner gespielt werden, der aus der eigenen Hälfte startete. Chris dribbelte auf das Tor zu und musste nur noch auf den in der Mitte mitgelaufenen Marvin Klein quer legen, der keine Probleme hatte, die 1:0 Führung zu erzielen. Knappe 10 Minuten später kamen die Gäste aus Menden zu ihrer ersten großen Tormöglichkeit. Ein Torschuss sprang von der Latte zurück in den 5-Meter-Raum. Philipp Nelles gab alles um den Nachschuss zu verhindern und traf bei der Rettungsaktion Ball und Spieler. Der Schiedsrichter pfiff Elfmeter, doch ohne Philipps Eingreifen, wäre der Ball bereits im Netz gewesen. So bot sich Steffen Heyland die Chance, den Elfmeter zu entschärfen. Der Elfmeter wurde trocken in die Mitte des Tores zum 1:1 Ausgleich gedroschen. Keine Chance für Steffen. Mit dem Unentschieden ging es in die Pause.

Die Birker spielten nun taktisch so weiter, wie in Halbzeit 1. Man wollte das Spiel nun mehr und mehr beherrschen. Das klappte auch in den ersten 15 Minuten der 2. Halbzeit. In der 58. Spielminute setzte Marvin Klein einem Rückpass auf den gegnerischen Torwart entschlossen nach. Der Torhüter wollte den Ball klären und erwischte dabei Marvin. Von ihm prallte der Ball zum 2:1 ins Netz. Leider stellten die Birker nun das Fussballspielen weitestgehend ein und so hatte man kaum noch Ballaktionen. Man hatte das Gefühl, es war nur noch eine Frage der Zeit, bis man den Ausgleich kassiert und so kam es dann auch in der 76. Spielminute. Nach dem 2:2 Ausgleichstreffer passierte auf beiden Seiten nichts mehr und so trennte man sich unentschieden.

Unter dem Strich ist bei den Birkern noch einiges an Luft nach oben übrig, aber für den ersten Test nach 6 Wochen Pause konnte sich das Spiel sehen lassen. Nun steht die nächste Trainingswoche an, die am Sonntag, den 28.01.2018 mit dem nächsten Testspiel um 13:00 Uhr am Hasenberg gegen FC Flying Albatros Troisdorf abgeschlossen wird. Wir hoffen wie immer auf eure Zuschauerunterstützung.

Es spielten:
Steffen Heyland - Philipp Nelles (70. Nico Börner), Patrick Schmitz, Simon Michels - Daniel Fuchs (62. Sven Pickardt), Lukas Müller, Patrick Huhn, Luca Meyer - Marvin Klein, Christian Börner, Joshua Engels

Hier geht's zum FuPa-Spielbericht
Spielerstatistik
Spieler
Name Sp T V GK RK P
Marvin Klein 1 2 0 0 0 0
Christian Börner 1 0 1 0 0 0
Daniel Fuchs 1 0 0 0 0 0
Dirk Lindlahr 1 0 0 0 0 0
Joshua Engels 1 0 0 0 0 0
Luca Meyer 1 0 0 0 0 0
Lukas Müller 1 0 0 0 0 0
Nico Börner 1 0 0 0 0 0
Patrick Huhn 1 0 0 1 0 0
Patrick Schmitz 1 0 0 0 0 0
Philipp Nelles 1 0 0 0 0 0
Simon Michels 1 0 0 0 0 0
Sven Pickardt 1 0 0 0 0 0
Sp Spiele T Tore V Vorlagen GK Gelbe Karten RK Rote Karten P Punkte
Spielerstatistik
Torhüter
Name Sp T V SaT TG GK RK P
Steffen Heyland 1 0 0 0 2 0 0 0
Sp Spiele T Tore V Vorlagen SaT Schüsse aufs Tor TG Gegentore GK Gelbe Karten RK Rote Karten P Punkte